Danke an alle
Thursday, 6. April 2006
An dieser Stelle möchte ich die Gelegenheit nutzen, mich bei all denjenigen zu bedanken, die mit ihrer Achtung, ihrer Wertschätzung und ihren liebevollen Gedanken meinen Sohn auf seiner außergewöhnlichen Reise begleiten. Auch für mich - als Mutter - ist es schön zu fühlen und zu beobachten, was Timos  Reisemotivation in den Herzen vieler Menschen, schon jetzt zu Beginn seines langen Weges, auslöst und bewegt.
Ich bin davon überzeugt, dass die unbändige Willenskraft meines Sohnes, seine einzigartige Leidenschaft und Begeisterungsfähigkeit für seine Leitidee - "20.000 KM RADELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE" - und nicht zuletzt seine menschliche Stärke und Überzeugung, ihn an sein anvisiertes Ziel bringen wird.
Getragen und begleitet von unseren positiven und unterstützenden Gedanken, wünsche ich ihm, dass er im Sinne seiner Reisemotivation ein Zeichen setzen wird und dass er nicht nur mit seinen Reifen Spuren auf seinem Weg hinterlässt, sondern auch im Bewußtsein und vor allem in den Herzen derer, die am Wegesrand stehn.


Was immer du tun kannst

          oder erträumst zu können, beginne es.

                    Kühnheit besitzt Genie, Macht und magische Kraft.

                                                         Beginne es jetzt.                                                                  J. W. von Goethe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung ( Thursday, 10. May 2007 )